Link zu: Nacht der Museen 2016 Link zu: Ernst & Young - öffnet in neuem Fenster
  Textgröße:  A A+ A++
Facts und Info
Museen
Galerien
Bus und Plan
Vorverkauf
Programm
Ihre Meinung
Programmheft Download
Pressebereich
Sa. 14. April 2018
19 bis 2 Uhr
Tickets: 14 €
Persönlicher Tourplan
Sie haben keine Museen / Galerien und keine Events in Ihrem Tourplan.
Tourplan aufrufen
23 KUNSTSAMMLUNG NORDRHEIN-WESTFALEN - K20 GRABBEPLATZ merken 
1  2  3   Grabbeplatz 5
Glasgow zu Gast   Eingang ebenerdig Leih-Rollis Behinderten-Toilette Blindenhund erlaubt 
Das Museum am Grabbeplatz bietet unvergessliche Begegnungen mit Kunstwerken aus dem 20. Jahrhundert und lädt zu Führungen ein. Zur NACHT eröffnet das K20 die Videoinstallation k.364 (2010) des renommierten schottischen Künstlers Douglas Gordon. Gordon dokumentiert in seiner 50-minütigen Videoarbeit, die in der dunklen Ausstellungshalle auf zwei doppelseitige Projektionsflächen projiziert wird, eine Bahnreise zweier israelischer Musiker von Berlin nach Warschau. Ihre Reflektionen über den Holocaust und die geschichtsbeladene Landschaft mischen sich eindrucksvoll mit den berührenden Klängen der Mozart-Symphonie KV 364.
KUNSTSAMMLUNG NORDRHEIN-WESTFALEN - K20 GRABBEPLATZ 
Ausstellung Matisse, Richter, Picasso & Warhol - Künstler des 20. & 21. Jahrhunderts   merken
Führung / Workshop 19.30-24 Uhr (halbstdl.): Kurzführung durch die Sammlung (Treffpunkt: Foyer)   merken
Film / Video Douglas Gordon: k.364 - Eröffnung der Videoinstallation   merken
Special Ausstellung   Special Führung/Workshop   Special Film/Video   Special Performance   Special (Live-)Musik   Special Lesung   Special Special  
Geöffnet bis 2 Uhr
<< Location zurück | Location vor >>